Autoren – L

Prof. Dr. Dirk van Laak, * 1961, Historiker, Studium der Geschichte und Germanistik in Essen, 2007-16 Professor für Zeitgeschichte an der JLU Gießen, seit 2016 Professur für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts an der Universität Leipzig, Forschungsschwerpunkte: u. a. Technik-, Infrastruktur- und Planungsgeschichte.

Beiträge: LEITARTIKEL: Vernetzt (17/1).

Jan_Langer_Bild_privatJan Langer, * 1973, Facharbeiter für Postverkehr, seit 2000 Produktionstechniker in der Halbleiterindustrie, von Kindesbeinen an interessiert für (DDR-)Aufzugstechnik, umfassende Sammlung von Bild und Filmmaterial, Ausstellung diverser Technikteile in Museumsform in Vorbereitung.

Beiträge: Zu meiner Geschichte – DDR-Aufzüge (14/3).

Elisa Lecointe, * 1988, Kunst- und Architekturhistorikerin, 2008-15 Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Pädagogik in Frankfurt am Main, Mitglied und Kuratorin der ernst-may-gesellschaft.

Beiträge: Funktionsbauten (17/1).

Prof_Matthias_Ludwig_Bild_privatProf. Matthias Ludwig, Dipl.-Ing., Studium in London, Frankfurt/M., Stuttgart und Leicester, seit 2001 Architekturprofessor an der Hochschule Wismar und Partner in der Stuttgarter Architekturfirma bfa I büro für architektur, seit 2012 Leiter des Müther-Archivs in Wismar, Forschungsschwerpunkte: Mobile Architektur, Ulrich Müther.

Beiträge: Müthers Futurismus (16/3).

Dr. Folckert Lüken-Isberner (Bild: privat)Dr. Folckert Lüken-Isberner, * 1943, Schreinerlehre, Innen- und Werkarchitekt, Stadt- und Regionalplaner an der TU Berlin, wiss. Mitarbeiter in Berlin und Kassel, Promotion zum Städtebaulichen Lehr- und Informationsfilm, Projektleiter bei der Hessischen Landesentwicklungsgesellschaft, derzeit Monografie „Große Pläne für Kassel“.

Beiträge: Kassel, Treppenstraße (15/2).