Das Wahrzeichen von Karl-Marx-Stadt und dem heutigen Chemnitz: der „Nüschel“ vor dem ehem. SED-Bezirksgebäude im Stadtzentrum unweit des Brühls (Bild: S. Necker)

Das Wahrzeichen von Karl-Marx-Stadt und dem heutigen Chemnitz: der "Nüschel" vor dem ehem. SED-Bezirksgebäude im Stadtzentrum unweit des Brühls (Bild: S. Necker)

Das Wahrzeichen von Karl-Marx-Stadt und dem heutigen Chemnitz: der „Nüschel“ vor dem ehem. SED-Bezirksgebäude im Stadtzentrum unweit des Brühls (Bild: S. Necker)

Das Wahrzeichen von Karl-Marx-Stadt und dem heutigen Chemnitz: der „Nüschel“ vor dem ehem. SED-Bezirksgebäude im Stadtzentrum unweit des Brühls (Bild: S. Necker)