Ausschnitt aus dem Übersichtsplan zur Nachverdichtung der Innenstadt (alle schwarz angelegten Bauten gehören zu den spätsozialistischen Maßnahmen, in der Mitte das Quartier um die Große Scharrnstraße), 1986 (Bild: Stadtarchiv Frankfurt/Oder, Büro für Städtebau, Sign. 18224)

Ausschnitt aus dem Übersichtsplan zur Nachverdichtung der Innenstadt (alle schwarz angelegten Bauten gehören zu den spätsozialistischen Maßnahmen, in der Mitte das Quartier um die Große Scharrnstraße), 1986 (Bild: Stadtarchiv Frankfurt/Oder, Büro für Städtebau, Sign. 18224)

Ausschnitt aus dem Übersichtsplan zur Nachverdichtung der Innenstadt (alle schwarz angelegten Bauten gehören zu den spätsozialistischen Maßnahmen, in der Mitte das Quartier um die Große Scharrnstraße), 1986 (Bild: Stadtarchiv Frankfurt/Oder, Büro für Städtebau, Sign. 18224)

Ausschnitt aus dem Übersichtsplan zur Nachverdichtung der Innenstadt (alle schwarz angelegten Bauten gehören zu den spätsozialistischen Maßnahmen, in der Mitte das Quartier um die Große Scharrnstraße), 1986 (Bild: Stadtarchiv Frankfurt/Oder, Büro für Städtebau, Sign. 18224)