Prof. Dr. Dirk van Laak, * 1961, Historiker, Studium der Geschichte und Germanistik in Essen, 2007-16 Professor für Zeitgeschichte an der JLU Gießen, seit 2016 Professur für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts an der Universität Leipzig, Forschungsschwerpunkte: u. a. Technik-, Infrastruktur- und Planungsgeschichte.

Beiträge: LEITARTIKEL: Vernetzt (17/1).