"Berlin unter Grund" (Bild: Lara Denter)

Berlin unter Grund

Berlin unter Grund

"Berlin unter Grund" (Bild: Lara Denter)
„Berlin unter Grund“ (Bild: Lara Denter)

Die Idee ist so gut, dass es sie eigentlich zu kaufen geben müsste. Doch bislang ist es „nur“ das Ergebnis einer Bachelorarbeit im Fach Design/Typografie. Lara Denter widmete sich an der Hochschule Trier 2016 dem Thema „Berlin unter Grund – Die Schriften der Berliner U-Bahn“. Herausgekommen ist ein (!) Buch, das – so Denter – den Leser mitnimmt“auf Typotour durchs U-Bahn-Netz einer Millionenstadt.“

Anhand der sich wandelnden Schriftgestaltungen in Berliner U-Bahn-Stationen der letzten Jahrzehnte will die Gestalterin ein Stück Stadt- und „Typografie-Geschichte“ entfalten. Material fand Denter in Berlins Untergrund reichlich: Sie untersuchte insgesamt 60 U-Bahn-Stationen, ihre Schriftsysteme im Verhältnis zu ihrem Baujahr. Ergänzend nahm Denter in ihre Bachelor-Arbeit ein Interview mit dem Designer Anton Koovit auf, „der eine Schrift aufgrund einer historischen Vorlage aus der U-Bahn Linie 8 konzipiert hat“. Darüber hinaus entwarf die damalige Studentin einen Acrylglas-Buchschuber und Postkarten. Mehr zum Thema erfahren Sie auf der Homepage der Gestalterin. (kb, 20.9.16)