Die Initiative frappant.org bemüht sich um eine Um- und Neunutzung des leerstehenden „frappant“ und organisiert Rundgänge mit Architekten und Architekturhistorikern (Bild: Sylvia Necker)

Die Initiative frappant.org bemüht sich um eine Um- und Neunutzung des leerstehenden "frappant" und organisiert Rundgänge mit Architekten und Architekturhistorikern (Bild: Sylvia Necker)

Die Initiative frappant.org bemüht sich um eine Um- und Neunutzung des leerstehenden „frappant“ und organisiert Rundgänge mit Architekten und Architekturhistorikern (Bild: Sylvia Necker)

Die Initiative frappant.org bemüht sich um eine Um- und Neunutzung des leerstehenden „frappant“ und organisiert Rundgänge mit Architekten und Architekturhistorikern (Bild: Sylvia Necker)