Jetzt ist es raus: moderneREGIONAL wird mit dem BDA-Architekturkritikpreis 2024 (besondere Auszeichnung) bedacht. Dieser wird, früher als “BDA-Kritikerpreis”, seit 1963 alle drei Jahre verliehen. Unter den Prämierten fanden sich Könner:innen wie Manfred Sack, Wolfgang Pehnt oder Dieter (sic!) Bartetzko.

2024 ist moderneREGIONAL in bester Gesellschaft: Der Hauptpreis geht an die Redakteurin im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung Laura Weißmüller. Mit einer Besonderen Auszeichnung wurden bedacht: Katharina Benjamin, Angelika Hinterbrandner, Patrick Martin für die digitale Plattform KONTEXTUR, Jana Gäng, Volontärin bei Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten, für die Serie „Ist Stuttgart eine Abrissstadt?“ – und Daniel Bartetzko und Karin Berkemann für moderneREGIONAL. Preisverleihung ist am 19. September 2024 um 19 Uhr im Schweriner Perzina-Haus (Anmeldung hier) – wir werden das dort mit dem ganzen mR-Team krachend feiern, Gratishäppchen inklusive. (mR, 11.7.24)

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.