invisibilis – der Kirchenwiederfinder

Kann eine moderne Kirche unsichtbar werden? Wenn sie aus dem liturgischen Gebrauch genommen, in andere Nutzung gegeben oder gar abgerissen wird, dann gehen oft auch ihr Name und ihre Geschichte „verloren“. Daher macht mR mit der virtuellen Karte „invisibilis“ diese verborgene Kirchenlandschaft Stück für Stück wieder sichtbar:

St. Raphael

Ludwig-Landmann-Straße 365, 60488 Frankfurt am Main-Praunheim

2020 geplante Endwidmung und Abriss für Neubau einer Schule bekanntgegeben.

Bau
Patrozinium : St. Raphael
Konfession : röm.-kath.
Baujahr : 1959
Architekt : Hans Busch
Status : bedroht
Details : Erweiterung und Neuordnung 1979.
Adresse
Land : Deutschland
Bundesland : Hessen
Stadt : Frankfurt am Main
Stadtteil : Praunheim
Straße : Ludwig-Landmann-Straße
Hausnummer : 365
Quellen
Internet : Link
Internet : Link
Literatur : Berkemann, Karin, Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main (1945-76) (Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland; Kulturdenkmäler in Hessen), Stuttgart 2013 (zugl. Diss., Neuendettelsau, 2012).
Bildnachweis : 1)-2) Nadi2018, CC BY SA 4.0, 2019.
bedroht
  • Besucher : 18 in 13 days
1959