invisibilis – der Kirchenwiederfinder

Kann eine moderne Kirche unsichtbar werden? Wenn sie aus dem liturgischen Gebrauch genommen, in andere Nutzung gegeben oder gar abgerissen wird, dann gehen oft auch ihr Name und ihre Geschichte „verloren“. Daher macht mR mit der virtuellen Karte „invisibilis“ diese verborgene Kirchenlandschaft Stück für Stück wieder sichtbar:

Sortieren nach
  • Veröffentlichungsdatum (neuer -> älter)
  • Postleitzahl (9 -> 0)
  • Baujahr (2018 -> 1850)
  • Patrozinium (Z -> A)
Grid
List

Bruderkirche

Johannes-Weyer-Straße 7, 40225 Düsseldorf-Bilk

2Picture(s)
2017 Schließung diskutiert, 2019 Schließung und Abriss für Januar 2020 angekündigt, zuletzt gemeinsam genutzt mit der Presbyterian Church of Ghana, geplant Wohnbauten (teils behindertengerecht) und Kita.
1970

Christuskirche

Neudorfer Markt 22, 47057  Duisburg-Neudorf

1Picture(s)
um 2013 geschlossen, 2019 Verkauf geplant.
1908

Paul-Gerhardt-Kirche

Detmolder Straße 107, 33604 Bielefeld

2Picture(s)
2008 umgenutzt zur Synagoge Beit Tikwa.
1958

Maria, Mutter vom Guten Rat

Querstraße 24, 34295 Edermünde-Besse

1Picture(s)
2019 Verkauf diskutiert.
1956

Heilig Kreuz

Im Hogenbusch 17, 46499 Hamminkeln -Mehrhoog

1Picture(s)
2019 Abriss diskutiert.
1966

Trinitatis-Kapelle

Harthberg/Almental, 33142 Büren

5Picture(s)
2019 geschlossen und verkauft an privat, geplant Ausstellungsraum und Atelier.
1902
1208 Kirchen gefundenpro Seite