Neues von frei04

Neues von frei04

Etwas Neues aus dem Hause „frei04 publizistik“: Das Online-Architekturformat „Marlowes,“ (mit Komma!) ist – sehr kurz gesagt – ein Magazin für Qualitätsjournalismus in den Bereichen Architektur und Stadt. Dieses eMagazin erscheint seit Januar 2017 wöchentlich als Fortsetzung beziehungsweise Neufassung des bisherigen Magazins der Partnerschaftsgesellschaft frei04 publizistik – sie starten hier unter neuem Namen und mit einer neuen Website, damit ihre Beiträge auch auf Smartphones und Tablets gut zu lesen und die Inhalte einfach navigieren lassen.

Es bleibt bei der gewohnt ausgewählten Mischung aus vertiefenden, gründlich recherchierten Inhalten, die mit einem Newsletter angekündigt werden. Die Schwerpunkte bilden weiterhin Themen aus Architektur, Technik, Städtebau und Stadtplanung, aus Theorie und Praxis. Sie werden durch Buchrezensionen und Veranstaltungs- und Ausstellungsbesprechungen ergänzt. „Marlowes,“ wird von der Partnerschaftsgesellschaft Dr. Ursula Baus, Christian Holl und Claudia Siegele herausgegeben. Als freie Publizisten vertreten sie den Anspruch, dass eine lebendige Architekturszene der fundierten öffentlichen Auseinandersetzung bedarf. Es wird hierbei auch deutlich Position bezogen – hier versteht sich „marlowes,“ ebenso wie schon frei04 publizistik als finanziell und institutionell unabhängig. Wir wünschen dem Format beim Neustart viel Erfolg! (kb, 26.1.17)