Till Raether

Till Raether (Bild: Christina Körthe)
Till Raether (Bild: Christina Körthe)

* 1969, Besuch der Deutschen Journalistenschule in München, Studium der Amerikanistik und Geschichte in Berlin und New Orleans, Redakteur/stellvertretender Chefredakteur bei „Brigitte“, heute freier Journalist u. a. für „Brigitte“, „Brigitte Woman“ und „SZ-Magazin“.

Beiträge: Machen Zäune gute Nachbarn? (20/2); Leitartikel Spacedesign (16/3).

Dr. C. Julius Reinsberg

* 1987, Historiker, 2007-12 Studium der Geschichtswissenschaften und Germanistik in Bonn und Gießen, 2014-17 Promotion am Lehrstuhl für Neueste Geschichte in Frankfurt am Main, 2017/18 Geschäftsführer der ernst-may-gesellschaft Frankfurt am Main, seit 2018 Referent im Kulturdezernat Frankfurt. 2015-18 Mit-Herausgeber von moderneREGIONAL.

Heftredaktionen: Bleu – Blanc – Brut (18/3, mit M. Kany); Nehmen Sie Platz! (17/4), Vernetzt (17/1), Umbrüchig (16/2, mit K. Sebold), Gestrandete Wale (14/2, mit D. Bartetzko); Beiträge: Innere Angelegenheiten (18/3), Interview mit DW Dreysse (18/3), Pjönjang, Ryugyŏng-Hotel (18/1), Interview mit Wolfgang Voigt (17/4), Sitzen im Staatstheater Saarbrücken (17/4), Interview mit Werner Durth (17/1), Stadt-Autobahn (17/1), Fotostrecke zum Zeiss-Panetarium Jena (16/3), Interview mit Karl Schlögel (16/2, mit K. Sebold), Moskau, Metro (15/3), Erfurts neue Synagoge (15/1), Palast der Sowjets (14/2), aktuelle Meldungen und Newsletter (2015-18).

Prof. Thomas Rempen

* 1945, Studium der Kunst, Typografie, Grafikdesign und Werbung in Stuttgart und Wuppertal, 1972 Gründung der Werbeagentur Hildmann, Simon, Rempen & Schmitz, 1994-2003 Agentur Rempen und Partner, seit 2003 „Werkstatt für Ideen“, 2000-10 Lehrstuhl für „Integriertes Kommunikationsdesign“ in Essen. 2011 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Beiträge: „Klartext!“ (17/2).