Weimar, Haus am Horn (Bild: Harald Wetzel)1933 entschied das Reichsgericht: Der 1922/23 aus klaren geometrischen Grundformen entwickelte Türdrücker sei keine künstlerische Schöpfung. Damit verloren Walter Gropius und Adolf Adolf Meyer ihr Urheberrecht. (Text/Bild: Harald Wetzel, Türdrücker: Weimar, Haus am Horn)