1934 hatte Ernst May genug von der Architektur und versuchte sich als Kaffeefarmer in Ostafrika. Ein Intermezzo, wie schon die Bauhaustürdrücker seiner Farm verdeutlichten. (Text: db, Bild: privat)

Mitglied werden!