Freiburg, St. Elisabeth, 2014 (Bild: Andreas Schwarzkopf, CC BY SA 3.0)

invisibilis

Kann eine moderne Kirche unsichtbar werden? Wenn sie aus dem liturgischen Gebrauch genommen, in andere Nutzung gegeben oder gar abgerissen wird, dann gehen oft auch ihr Name und ihre Geschichte „verloren“. Daher macht mR mit der virtuellen Karte „invisibilis“ diese verborgene Kirchenlandschaft Stück für Stück wieder sichtbar:

Sortieren nach
  • Veröffentlichungsdatum (neuer -> älter)
  • Postleitzahl (9 -> 0)
  • Baujahr (2018 -> 1850)
  • Patrozinium (Z -> A)
Raster
Liste

Martin-Luther-Kirche

Kirchweg 4, 25917 Achtrup

1967 eingeweiht.
1967

Kapelle

24366 Loose

1Picture(s)
2020 entwidmet, soll zur Kindertagesstätte umgebaut werden.
1964

Adventskapelle

Hauptstraße 37, 23560 Kronsforde

1970 eingeweiht.
1970

Gemeindezentrum

Hauptstraße 13, 24867 Dannewerk

1975 eingeweiht.
1975

Geroldskapelle

Am Wittenwiewerbarg 16, 23747 Dahme

2Picture(s)
1964 fertiggestellt.
1964

Kirche

Kayhuder Str.aße 16, 23863 Bargfeld-Stegen

2Picture(s)
1969 eingeweiht.
1969
1363 SuchergebnissePer Page

Titelmotiv: Freiburg, St. Elisabeth, 2014 (Bild: Andreas Schwarzkopf, CC BY SA 3.0)