Dr. Andreas Poschmann

Andreas_Poschmann_Bild privat* 1964, Studium der katholischen Theologie in Erfurt und Münster, Promotion in Liturgiewissenschaft, seit 1993 Mitarbeiter im Deutschen Liturgischen Institut, Trier (Referatsleiter, u. a. Projektleitung „Straße der Moderne. Kirchen in Deutschland“), Vorstandsmitglied der DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst, München.

Beiträge: Straße der Moderne (15/4).