Kirstin_Angermann_Bild_privatKirsten Angermann, *1986, Dipl.-Ing.,  Architekturstudium in Weimar, Dresden und Rom, 2014–15 Tätigkeit an der Bauhaus-Universität Weimar, 2015–17 wiss. Volontärin am Landesdenkmalamt Berlin, seit 2017 freiberufliche Tätigkeit in der Denkmalpflege in Thüringen und Berlin, Lehrbeauftragte an der Hochschule Anhalt, laufende Promotion zur Postmoderne in der Architektur der DDR.

Beiträge: Papierarchitekten (16/2), Im Osten was Neues? (Dezember 16).