Dessau, Arbeitsamt (BIld: Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter)

Moderne lernen (20/1)

In den vergangenen Monaten wurde das Neue Bauen entlang seiner Ikonen gefeiert – von den Dessauer Projekten eines Walter Gropius bis zum Potsdamer Einsteinturm eines Erich Mendelssohn. Über ihren künstlerischen Wert hinaus verweisen diese Beispiele aber vor allem auf den denkmalpflegerischen Umgang mit dem Erbe der Moderne. Dabei musste unser Bild einer vorgeblich „weißen Moderne“ vielfach auf den Prüfstand gestellt werden. Das mR-Winterheft 2020 „Moderne lernen“ (Redaktion: Andreas Putz) fragt daher nach der Sanierung der Sanierung. Die Beiträge dieses Heftes beruhen auf dem ersten Teil der Vortragsreihe „über das neue bauen hinaus“ an der TU München, bereichert durch ein späteres Interview mit dem Architekten Jochem Jourdan.

Ein Heft von moderneREGIONAL in Kooperation mit der TU München und der Wüstenrot Stiftung. Heftredaktion: Andreas Putz; Herausgeber: Daniel Bartetzko, Karin Berkemann; redaktionelle Mitarbeit: Maximilian Kraemer, Peter Liptau, Johannes Medebach, Anja Runkel. Titelmotiv: Dessau, Arbeitsamt (Bild: Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter)

Inhalt

LEITARTIKEL: Über das Neue Bauen hinaus

LEITARTIKEL: Über das Neue Bauen hinaus

Thomas Danzl und Andreas Putz über Behutsamkeit.

FACHBEITRAG: Das Maschinenlaboratorium der ETH Zürich

FACHBEITRAG: Das Maschinenlaboratorium der ETH Zürich

Theresia Gürtler-Berger über einen innerstädtischen Koloss.

FACHBEITRAG: Das Bauhaus-Gebäude in Dessau

FACHBEITRAG: Das Bauhaus-Gebäude in Dessau

Monika Markgraf über eine Serie von Restaurierungen.

FACHBEITRAG: Das Arbeitsamt in Dessau

FACHBEITRAG: Das Arbeitsamt in Dessau

Berthold Burkhardt über ein Ufo der Bauhaus-Ära.

FACHBEITRAG: Die Meisterhäuser von Dessau

FACHBEITRAG: Die Meisterhäuser von Dessau

Winfried Brenne über Diskussionen um die Inkunabeln.

PORTRÄT: Haus Schminke in Löbau

PORTRÄT: Haus Schminke in Löbau

Felix Wellnitz über ein Behaglichkeitsfeld.

INTERVIEW: Gefühltes Denkmal "Haus am Dom"

INTERVIEW: Gefühltes Denkmal „Haus am Dom“

Zur Sanierung des Hauses am Dom, Frankfurt.

FOTOSTRECKE: Der Einsteinturm in Potsdam

FOTOSTRECKE: Der Einsteinturm in Potsdam

Helge Pitz blättert sich durch die Baugeschichte.