Niederrimsingen, ehemalige Tankstelle (Bild: Peter Liptau)

Station machen (19/1)

Als der Autofahrer an der Zapfsäule noch persönlich bedient wurde, fanden sich unter den Tankstellen noch kleine Baukunstwerke. Doch seit diese bemerkenswerten Systembauten von den Großtankstellen verdrängt werden, stehen immer mehr moderne Stationen vor Schließung, Umnutzung oder Abriss. Daher widmet sich das Winterheft „Station machen“ (Redaktion: D. Bartetzko) der „Schönheit der Tankstellen“. Mit dabei sind Till Schauen, Ulrich Biene, Peter Huber, Joachim Gies, Daniel Bartetzko, Karin Berkemann und viele Fotos unserer LeserInnen.

Niederrimsingen, ehemalige Tankstelle (Bild: Peter Liptau)

Inhalt

Insel mit Zapfsäule

Insel mit Zapfsäule

LEITARTIKEL: Till Schauen über neue Treffpunkte.

Das Caltex-System

Das Caltex-System

FACHBEITRAG: Ulrich Biene unter frei schwingenden Dächern.

Die Shell-ODK und -ODZ

Die Shell-ODK und -ODZ

FACHBEITRAG: Peter Huber über moderne Tankstellen-Typen.

Die Minol-Story

Die Minol-Story

FACHBEITRAG: Daniel Bartetzko über eine ostdeutsche Kultmarke.

Die Autobahnkapelle

Die Autobahnkapelle

PORTRÄT: Karin Berkemann macht unterwegs kurz Pause.

"Dem Abriss geweiht"

„Dem Abriss geweiht“

INTERVIEW: Joachim Gies und sein Foto-Projekt „Abgetankt“.

Best of #schönetankstelle

Best of #schönetankstelle

FOTOSTRECKE: Unsere LeserInnen haben zur Kamera gegriffen.

Heft als pdf